Zeit gegen Zeit Zeit
Ziitbörsa Chur Home | Links | Datenschutz | Impressum | E-Mail
Angebot | Anmeldung | Information | Downloads | Mitglieder-Login

neustes Inserat vom: 04.01.2020

Daten zum Ziitbörsa-Treff - immer um 19:00 Uhr...

  • 6. Februar 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
     
    Fotovortrag über Ruanda-Reise mit Ruth Nieffer

  • 5. März 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
     
    Bildervortrag 'mini Amerikaräis' von Jonathan Schatzmann

  • 2. April 2020
  • kein Treff (GV am 26. März 2020)
  • 7. Mai 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
  • 4. Juni 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
  • 2. Juli 2020
  • kein Treff (Sommerpause)
  • 6. August 2020
  • kein Treff (Sommerpause)
  • 3. September 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
  • 1. Oktober 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
  • 5. November 2020
  • Treff Pro Senectute, Alexanderstrasse 2, Chur
  • 3. Dezember 2020
  • Klausabend, Ort noch nicht bekannt

Vorankündigung

  • 26. März 2020 Mitgliederversammlung mit Spaghettiplausch
    Türöffnung 18.30 Uhr,
    Beginn Versammlung 19.00 Uhr
    Restaurant Pizzeria Brauerei,
    Rätusstrasse 40, Chur

Interview auf DRS 1...
Bericht über die Zeitbörse Chur und Interview mit Harald Löhndorf.
--> Hier klicken um das Interview zu hören (MP3)

Neues in der Ziitboersa
Eingeloggte Mitglieder sehen nun die Kontaktdaten der Inserenten wenn sie mit der Maus über den Benutzen-Code fahren.

Im Mitgliederbereich könnt ihr die aktuelle Mitgliederliste als PDF auf eure Mailadresse senden lassen.

Neue Inserate...
...finden Sie in einer separaten Rubrik. Damit finden Sie die Aktuellen noch schneller.
--> Hier klicken und Inserate ansehen

Texte über Zeit und Zeitbörse
Wir haben in der Rubrik Downloads ein paar Texte bereitgestellt. Sie handeln über die Zeit im Allgemeinen und Zeitbörsen wie wir sie kennen. Lohnenswert...
--> Hier klicken um die Texte zu lesen



Was?

In der Ziitbörsa wird Arbeit mit Zeit und nicht mit Geld bezahlt. Jede Tätigkeit ist gleichwertig. Sie bieten Ihre Dienste an und profitieren von denjenigen anderer. Ein Beziehungsnetz entsteht.

Wieso?

Geben und Nehmen -
und alle haben einen Gewinn dabei!

Wer?

Mitmachen können alle, die etwas Zeit haben und aktiv tauschen wollen, die Freude an sozialen Kontakten haben und denen Solidarität unter Generationen ein Anliegen ist.


Wie?

Sie wählen aus dem Internet oder der Marktzeitung Ihre gewünschte Dienstleistung. Sie nehmen Kontakt auf mit den Anbietenden und vereinbaren Ort und Zeit.

Ideensack für Dies und Das
Benevol
Kantengut Chur
Acrobat Reader herunterladen